Liebe Gäste

seien Sie herzlich willkommen im „Raddegaggl“.

Der Name unseres Lokals wurde aus dem Begriff „Raddegiggl“ abgeleitet. Dies war ursprünglich die Bezeichnung für einen schlechten trockenen Wein. Diesen Wein gibt es auch heute noch unter der Markenbezeichnung „Raddegiggl forzdrogge“. Sie können ihn bei uns gerne kosten – er ist aber längst nicht mehr schlecht - doch immer noch „forzdrogge“. Soviel zum vielleicht etwas ungewöhnlichen Namen des Lokals. Die Weinstube verfügt über insgesamt 120 Sitzplätze, davon 50 in einem Nebenzimmer. Eine überdachte Freiterrasse bietet noch einmal Platz für 50 weitere Personen. Die Weinstube befindet sich in unmittelbarer Nähe des Landauer Stadtzentrums und bietet auch genügend Parkplätze.

Eintreten und sich wohlfühlen

Wir sind stets bemüht unseren Gästen geschmackliche Speisen, eine ausreichende Getränkeauswahl und guten Service zu bieten. Sollte hiervon etwas nicht Ihrer Zufriedenheit entsprechen, so sprechen Sie uns bitte an. Nur dann können wir Abhilfe schaffen und uns künftig verbessern.

Ihre Gastwirte

Uli und Heiko Pacyna

Unsere Öffnungszeiten

Sonn- und Feiertags, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

von 11:30 bis 14:15 Uhr und von 17:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Samstag

von 17:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Mittags geschlossen

Küche

Warme Speisen bieten wir Ihnen täglich von 11:45 Uhr - 13:45 Uhr und von 17:30 Uhr - 21:00 Uhr an

Sonntag / Feiertag von 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Reservierungen für geschlossene Gesellschaften am Ruhetag oder Samstag-Mittag auf Anfrage möglich.

Montag u. Dienstag Ruhetag

Raddegaggl-Stubb

Industriestraße 9a
76829 Landau (Zentrumsnähe)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.